Aktuelle Ergebnisse

H1: STE
- KSV 1:3
H2: KSV2 - LEV3 3:2
H2: KSV2 - SVR2 3:0

--> zu den Ergebnissen

Kommende Spiele

H1: USV2 - KSV 21.10.17
H2: KSV2 - SVBD2
05.11.17
H2: KSV2
- GSVE3
05.11.17
D1: KSV - TSVS 21.10.17
D1: KSV - SVR2 21.10.17

--> zu den Ansetzungen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

LVZ: Krostitzer Volleyballer starten mit 3:1

Erfolgreicher Auftakt in der Sachsenliga gegen St. Egidien

krostitz. Erstmals seit dem Sachsenliga-Wiederaufstieg 2015 sind die Volleyballer des Krostitzer SV mit einem Sieg in die Saison gestartet. Beim SSV St. Egidien gelang ein 3:1 (25:22, 22:25, 25:20, 25:21)-Erfolg.

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Rück- und Ausblick: KSV an den Wochenenden 16./17.09. und 23./24.09.2017

Die Sachsenliga-Herren sind mit einem 3:1 gegen SSV St. Egidien erfolgreich in die Saison gestartet. Trotz der holprigen Vorbereitung überzeugte die Mannschaft beim direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Nun endlich greifen auch die Herren 2 ins Geschehen ein. Am Wochenende lädt das Team zum Heimspiel. In der Krostitzer Halle gastieren die L.E. Volleys III und dier SV Reudnitz II. Dagegen müssen sich die Damen noch bis zum 28.10. in Geduld üben.

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

LVZ: Druck auf dem Schnellkochtopf

Volleyballer aus Bad Düben und Krostitz starten morgen in Sachsenliga

nordsachsen. Der letzte Sand ist aus den Schuhen geschüttelt, morgen geht es wieder auf hartem Parkett unter dem Schutz der Hallendecke zur Sache. Die beiden hiesigen Volleyball-Sachsenligisten eröffnen auswärts die Saison und müssen sich mit zwei Aufsteigern rumschlagen. Heißt: Es dürfte gleich ordentlich Druck auf dem Schnellkochtopf sein. Der SV Bad Düben tritt beim VC Zschopau II an, der Krostitzer SV reist zum SSV St. Egidien (Anpfiff jeweils 14 Uhr).

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Saisonauftakt in der Sachsenliga

Lange Zeit war es um uns erstaunlich still. Der vergangene Sommer gab allerdings auch wenig Anlass. Auf erbarmungslose Weise hat das Schicksal gezeigt, dass im Leben Volleyball nicht das Maß aller Dinge ist. Die plötzliche und tödliche Erkrankung von André Quasdorfs Tochter hat große Bestürzung und Trauer hervorgerufen. Jedem im Umfeld fällt es schwer, die geeigneten Worte zu finden. Der Coach selbst nimmt sich vorerst eine Auszeit. Sebastian Walther übernimmt übergangsweise die Betreuung des Teams. Wir hoffen, dass Quasi bald wieder die Kraft hat, um ins Geschehen eingreifen.

 
 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Ansetzungen Saison 2016/17 online

Die Halle hat sie wieder. Die Krostitzer Volleyballer und Volleyballerinnen sind allesamt aus dem Sand in die Halle zurückgekehrt. Unverändert zum letzten Jahr starten wieder drei Krostitzer Teams im Punktspielbetrieb.

Folgende Mannschaften werden in der Saison 2017/18 am Spielbetrieb teilnehmen:

Damen 1 2. Bezirksklasse Leipzig
Herren 1 Sachsenliga
Herren 2 Bezirksliga Leipzig
 
 

Seite 1 von 2